Wie Facebook und Google die digitale Öffentlichkeit dominieren

„Wir sollten weniger Angst davor haben, zentrale Plattformen der digitalen Öffentlichkeit zu regulieren“, fordert US-Rechtswissenschaftler Frank Pasquale im Gespräch mit netzpolitik.org. Nutzer könnten kaum verstehen, wie die algorithmischen Black Boxes der Intermediäre ihre Wahrnehmung von der Welt prägen. hier weiterlesen: Interview mit Frank Pasquale: Wie Facebook und Google die digitale Öffentlichkeit dominieren – netzpolitik.org Lizenz: […]

Read more...

„5G-Manifest“: Telekom-Industrie attackiert Netzneutralität, Günther Oettinger stellt sich auf ihre Seite | netzpolitik.org

https://netzpolitik.org/2016/5g-manifesto-telekom-industrie-attackiert-netzneutralitaet-guenther-oettinger-stellt-sich-auf-ihre-seite/ Was Hr. Oettinger hier macht, ist gelinde gesagt, eine Frechheit! Wer ist weiterhin für ein freies Internet?

Read more...

Watchlist Internet – Online-Betrug, -Fallen & -Fakes im Blick

Auszug aus „Über die Watchlist“

Die Watchlist Internet ist eine unabhängige Informationsplattform zu Internet-Betrug und betrugsähnlichen Online-Fallen aus Österreich. Sie informiert über aktuelle Betrugsfälle im Internet und gibt Tipps, wie man sich vor gängigen Betrugsmaschen schützen kann. Opfer von Internet-Betrug erhalten konkrete Anleitungen für weitere Schritte.
Continue reading „Watchlist Internet – Online-Betrug, -Fallen & -Fakes im Blick“

Read more...

Brandstetter will seine Österreicher im Internet besser überwachen

Auszug aus dem letzten Newsletter von q/uintessenz: Justizminister Brandstetter will die Kommunikation von Verdächtigen im Internet besser überwachen können. Er nennt es „Gleichziehen mit Straftätern“. Technisch erfordert das Spionage-Software. Georg Markus Kainz begibt sich auf die Suche nach den versteckten Prozessen und geheimen Techniken um mit dem Sicherheitsexperten René Pfeiffer eine Antwort zu finden, wie man […]

Read more...